[Neuzugänge] Ja, ich habe gesündigt *.* März 2017: #1


Hallo ihr Lieben!

Öhm...ähm...ahhh.
Okay, ich mach's jetzt kurz und schmerzlos:
Ja, ich habe gesündigt!
Ja, mein SUB ist rapide in die Höhe geschossen.
Ja, ich habe definitiv MEHR Bücher einziehen lassen, als ich gelesen habe.
Und wisst ihr was?
Es ist okay, denn sie zaubern mir nach wie vor ein Lächeln auf das Gesicht, also kann es nicht so schlimm sein. Seid ihr schon neugierig von WELCHEN Büchern ich nun stolze Besitzerin bin?
Tadaaaaa:



"Rock my Heart", Band 1 von Jamie Shaw's fantastischer Rockstar-Reihe habe ich verschlungen und da ich mich auf Band 2 "Rock my Body" einstimmen wollte verschlang ich nicht nur Adams und Rowans Story noch einmal, sondern ließ gleich einmal das Taschenbuch bei mir einziehen. Tolle Bücher sollen auch im Regal stehen!
Dank dem Bloggerportal durfte ich "Rock my Body" sogar vorablesen und ich habe es geliebt. Meine Rezi zu Band 1 findet ihr übrigens *hier*  und zu Band 2 *hier*



"Anbaggern tinderleicht" ist auch ein Buch vom Bloggerportal, das ankam und noch am selben Abend gelesen wurde. Es ist ein locker, leichtes Büchlein für zwischendurch, dass einen den schweren Alltag wenigstens kurz vergessen lassen kann. Menschen gibt's, da sollte man meinen, die gibt's gar nicht ^.^ Meine Rezi dazu findet ihr *hier*.
Auf "Lovesong" bin ich einfach gespannt, da es sich nicht nur toll anhört, sondern da ich bis jetzt nur positive Meinungen darüber gehört habe. Ich freue mich jedenfalls riesig darüber, dass ich es dank NetGalley lesen darf!



Das der Carlsen-Verlag immer tolle Bücher auf den Markt bringt, hat er ja schon bewiesen. Mit "Secret Elements #3 - Im Auge des Orkans" erschien dieses Monat eine würdige Fortsetzung aus der Feder von Johanna Danninger. Das EBook kaufte ich mir noch am Erscheinungstag und kurz darauf war es ausgelesen und rezensiert *klick*. 
"Das Herz der Lilie" ist die Taschenbuchversion von Sandra Regniers "Lilien"-Dilogie und da ich die beiden EBooks wirklich unglaublich toll Fand *Rezi Band 1* und *Rezi Band 2* habe ich beschlossen, auch das Taschenbuch Einzug in meinem Regal zu gewähren.
"Nova & Avon #1 - Mein böser, böser Zwilling" von Tanja Voosen ist zwar ein Kinderbuch, aber bis jetzt hat mich Tanja noch nie enttäuscht und so kaufte ich es mir auch einfach (an diesem Tag wechselten einige Bücher ihren Beisitzer ^^). Ich habe schon damit begonnen und es ist wirklich süß. Bis jetzt ein wirklich tolles Kinderbuch!
"Royal - Ein Königreich aus Glas" bekam ich dank der Prinzessinen-Lesung von der letzjährigen Leipziger Buchmesse zugeschickt. Damals war ich bei der Lesung von Valentina Fast und zwar im Ballkleid und so geschah es, dass ich letzten Freitag dieses Buch in der Post fand. Vielen Dank dafür!



Es erschien im Jänner/Januar, dann hat sich die Post irgendwie geweigert, mir mein Exemplar zukommen zu lassen und dank einem sehr zuvorkommenden Verlagsmitarbeiter kam "Der Rat der Neun #1 - Gezeichnet" doch noch als Rezi-Exemplar bei mir an. Fast 2 Monate zu spät, aber ich freue mich trotzdem riesig darüber! Ich hab schon etwas reingelesen und noch muss ich gestehen: Ich bin verwirrt.
"Der Prinz der Elfen" ist gestern ganz frisch bei mir eingetroffen und ich freue mich schon seit MONATEN auf das Buch! Danke an "Bloggerportal", dass ich es lesen darf! 
Und das letzte Buch, dass ich euch heute vorstellen will ist "Von der Dunkelheit geliebt" von Natalie Luca. Ich darf es bei ihrer Lovelybooks-Leserunde lesen und bin schon sehr gespannt darauf! Es hört sich SO gut an und bis jetzt hab ich all ihre Bücher gerne gelesen! 



Das waren sie also, die (dummerweisen nicht nur) ersten Neuzugänge vom Monat März. Ich habe GEWALTIG gesündigt und das "Ich-lese-mehr-Bücher-als-ich-einziehen-lasse"-Projekt irgendwann aus den Augen verloren. Die Besserung kann ja wieder im April erfolgen. Als Ziel habe ich es mir sowieso gesetzt, dass ich im Jahr 2017 JEDEN Neuzugang auch WIRKLICH lese. VOR März sah die Liste dazu gar nicht mal SO schlimm aus, jetzt ist sie um etliche Titel gewachsen.


Kennt ihr eines meiner neuen Bücher? Welche Neuzugänge könnt ihr Verzeichnen?




Alles Liebe,
Tiana

Kommentare:

  1. Hey Tiana,

    öhm - bei mir ist der März auch irgendwie eskaliert... ich weiß gar nicht, wie das passieren konnte. :D Ach ja doch... diese dusseligen Kindle Deals der Woche und dann noch ein paar andere Angebote und dann Tauschticket und eigentlich sind ja die Bücher schuld. :D Mein SUB feiert jedenfalls eine Party... eine üppige Party. :D Der kriegt sich gar nicht mehr ein, zumal noch Bücher von Arvelle unterwegs sind... uhhhh. :D

    Ich habe leider noch keines deiner Bücher gelesen, viele nur auf der Wunschliste. Kann dir also keine Kniffs und Tipps geben, welches Buch ganz bald sofort von dir gelesen werden sollte. :D

    Alles Liebe,
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Anna,

      gut, wenn ich nicht die einzige bin, die im März über die Strenge geschlagen hat ;P.
      Kenne ich nur zu gut. Wenn die SUB-Partys nicht immer so eskalieren würden ;P.

      Danke trotzdem :)

      Liebe Grüße,
      Tiana

      Löschen
  2. Huhu!

    Ach, was ist schon Sünde... ;-) Jeder hat mindestens ein Laster, und obsessiv Bücherkaufen ist da doch noch harmlos. :-D

    Von diesen Büchern spricht mich zum Beispiel "Nova & Avon" an, das steht schon auf meiner Wunschliste. Aber ganz oben auf der Wunschliste steht "Der Prinz der Elfen" - ich habe schon ewig nichts mehr von Holly Black gelesen, dabei war sie vor meiner Bloggerzeit eine meiner Lieblingsautorinnen!

    Ich liebe übrigens die kleinen Eulenfigürchen, ich bin doch so ein Eulenfan!

    Ich habe deinen Beitrag HIER für meine Kreuzfaht durchs Meer der Buchblogs verlinkt!

    LG,
    Mikka
    mikka@keladry.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mikka,

      stimmt, ich sag auch immer:
      "Na wenigstens rauche ich nicht° ;P.

      Ich habe ehrlich gesagt noch nichts von Holly Black gelesen, dementsprechend gespannt bin ich darauf.

      Oh Dankeschön! Da schaue ich doch gleich mal nach!

      Alles Liebe,
      Tiana

      Löschen