[Kurzrezension] Make up

Make-up

Autor: Xelly Cabau von Kasbergen
Verlag: Südwest Verlag
Seitenanzahl: 160 Seiten
ET: 17.04.2017
ISBN: 978-3-517-09532-5
Quelle







Ich bin positiv überrascht! Gut Erklärt und es beschreibt nicht nur das „Schminken“, sondern zeig einem, dass es zu einem Kreislauf gehört, der im Einklang sein sollte!

Xelly verrät in diesem Buch die Beauty-Geheimnisse, mit denen sie auch prominente Kundinnen wie Sylvie Meis begeistert. In vielen Step-by-Step-Fotos erfahren die Leserinnen, wobei es beim Make-Up und der Frisur ankommt, um mit kleinem Einsatz große Wirkung zu erzielen. (© Südwest Verlag)


Ich zähle zu den Menschen, die– einmal eine Art zu schminken angeeignet – ewig dabei bleiben. Schminkvideos sind nicht so mein Ding und da ich mich schlicht für den Alltag schminken kann und etwas Auffälliger fürs Ausgehen, war ich nie darauf aus, etwas daran zu ändern.

Xelly Cabau von Kasbergen schaffte es, mir mit simplen Tipps und Erklärungen die Augen zu öffnen, sodass ich von mir aus experimentierfreudiger wurde.
Alleine das Kapitel Pflege und Kosmetik hat mir viel mehr beigebracht, als ich vermutlich sonst je erfahren hätte. Doch das Hauptkapitel Make up bietet  ebenso so viel mehr als bloß „einfache“ Schminktipps.

Das Buch ist verständlich aufgebaut und dient als tolles Nachschlagewerk bzw. Grundrissen. Es dreht sich nicht nur ums Schminken, sondern über alles, was damit zu tun hat:
Richtige Pflege, dass der richtige Lebensstil wichtig ist, aber auch Kauftipps, wie man zum richtigen Hautton einkauft ist beinhaltet.
Es hat mir wirklich geholfen!

»Je besser du dich fühlst. Desto besser siehst du aus« Xelly Cabau van Kasbergen


Die Schminktipps waren zwar nicht wirklich mein Fall, aber durch die „klassischen Fehler“ dennoch empfehlenswert zu lesen. An den nächsten verregneten Wochenende werde ich mich noch einmal an die Schminktipps + Fotos wagen. Vielleicht hab ich dann bessere Ergebnisse!

Xelly Cabau van Kasbergen schafft mit „Make-up“ ein tolles Nachschlagwerk für Schminkbegeisterte, aber eben auch für Anfänger.
Gute Erklärungen, aufschlussreiche Bilder und viele Tipps machen aus dem Buch ein Werk, dass man einfach zuhause haben sollte.
Ich bin begeistert, auch wenn mir manche Schminktipps so gar nicht zusagten.

Alles in allem ist „Make-up“ aber ein gelungenes Nachschlagewerk für Einsteiger bzw. denjenigen, die endlich wissen wollen, wie man richtig Make up aufträgt!
Von mir bekommt es 4,5 von 5 Federn!


Ich möchte mich herzlich beim Bloggerportal und Südwest-Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplares bedanken!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen