[SUB Talk] Jetzt kommt der SUB zu Wort #17

Hallo ihr Lieben,

es ist wieder soweit, auf „Tianas Bücherfeder“ darf wieder der SUB sprechen.
Haltet euch fest und seit gespannt, denn Tianas Stapel ungelesener Bücher hat so einiges zu erzählen ^^.

Die tolle Aktion stammt von Anna (Annas Bücherstapel) und mittlerweile findet sie schon das vierte Mal statt.

Hierbei handelt es sich um eine monatliche Aktion, bei der - ratet mal - der SUB zu Wort kommt.
Der SUB wird kein Blatt vor den Mund nehmen (meiner jedenfalls nicht) und klipp und klar sagen, was er denkt! Die Wahrheit kommt ans Licht!

Jedes Monat - immer am 20. - werden hierbei 4 Fragen beantwortet, wobei Frage 1-3 immer gleich bleibt und sich die 4. Frage Monat für Monat ändert.
Neugierig geworden? Dann klickt *hier* um mehr Informationen über die tolle Aktion zu erfahren.

Fürs erste war’s das jetzt von meiner Seite aus. Und nun habe ich die große Ehre euch ganz besondere Bücher vorzustellen:

Tianas Stapel ungelesener Bücher!

~*~*~*~*~

[Gemeinsam Lesen] #57: Molly's Kitchen


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.



[Rezension] Überraschungskuchen


Und er steht doch auf dich!

Autor: Èva Harlé
Verlag: Südwest
Seitenanzahl: 80 Seiten
ET: 11.01.2016
ISBN: 978-3-570-31015-1
Quelle






Gute Grundideen, aber ich musste etwas experimentieren um mit dem Ergebnis ganz glücklich zu sein! Die Überraschung? Jedes Mal gelungen!


Highlights am Naschhimmel

Hier kommen Kuchen und Torten, die es in sich haben: Was von außen betrachtet vielleicht wie ein normaler Kuchen aussieht, enthält im Inneren eine süße Überraschung, die beim Anschneiden offenbar wird. Ob Schokoladenkuchen mit eingebackenem Motiv, Muffins mit einem flüssigem Kern aus Himbeeren, geschichtete Crêpe-Torte oder bunter Sandkuchen mit Zebramuster - diese süßen Geheimnisse sind der Hingucker auf jeder Party und überzeugen alle Naschkatzen. Die einfachen Rezepte sind allesamt in maximal 60 Minuten zubereitet und die Überraschung auf dem Teller garantiert. (© Südwest)

[Kurzrezension] Evil Hero #1 - Superschurke wider Willen

Evil Hero #1
Superschurke wider Willen

Autor: Sandra Grauer
Verlag: Planet!
Seitenanzahl: 352 Seiten
ET: 21.08.2016
ISBN:978-3-522-65371-8
Quelle





Eine Geschichte über eigene Entscheidungen treffen, Freundschaft und Vertrauen! Lustig, voller Abenteuer und echt toll zu lesen!


Ein Action-Abenteuer über Freundschaft und Vertrauen, Helden und Schurken und darüber, wie man eine Mission gegen alle Widerstände erfolgreich meistert!

Wo lernen Superschurken, wie man so richtig böse ist? An der Evil Äcädemy natürlich. Und genau dorthin verschlägt es John, der eigentlich Sohn eines Superhelden ist. Denn John hat eine klare Mission: Er will an der Schurken-Schule den Erzfeind seines Vaters finden. Um nicht aufzufliegen, muss er so schnell wie möglich alles über Schurkische Etikette und Superwaffenkunde lernen! Dabei helfen ihm seine Mitschüler Max und Serena. Aber kann er den beiden trauen? (© Planet!)

[Rezension] Rockstar Love # - Kein Rockstar ist keine Lösung

Rockstar Love #1
Kein Rockstar ist auch keine Lösung

Autor: Sandra Helinski
Verlag: Digital Publishers
Seitenanzahl: 350 Seiten
ET: 17.08.2016
ISBN: 9783960872351
Quelle





Nettes Rockstar Buch für zwischendurch. Es ist guter Durchschnitt, hebt sich aber nicht aus der Rockstar-Masse hervor.


 „Hier, vor all diesen Zeugen, meine liebe Kira, frage ich dich: Willst du mich heiraten?“ Es war, als hielten alle im Raum den Atem an. Eine gespenstische Stille senkte sich herab und ausnahmslos jeder starrte sie an …

Jans Rockband steht kurz vor dem Aus. Sie brauchen einen Gitarristen, sie brauchen einen Hit und sie brauchen dringend jemanden, der die Organisation der Band übernimmt. Unerwartet trifft Jan seine Exfreundin und Fast-Verlobte Kira wieder, die in den Scherben ihrer Existenz kniet und dringend Geld braucht. Doch kann er mit der Frau zusammenarbeiten, die ihn vor hunderten von Menschen öffentlich gedemütigt hat? Gibt einem das Schicksal eine zweite Chance, wenn man die erste komplett vermasselt hat? (© Digital Publishers)

[Gemeinsam Lesen] #56: Romina - Göttin der Liebe


"Gemeinsam Lesen" ist eine Aktion von Asaviel, die mittlerweile von "Schlunzen-Bücher" weitergeführt wird.
Es ist ganz einfach: 4 Fragen beantworten und bei den anderen Teilnehmer vorbeischauen. "Gemeinsam Lesen" eben :)
Mehr Informationen bekommt ihr *hier*.



[Rezension] Und er steht doch auf dich!


Und er steht doch auf dich!

Autor: Rachel Harris
Verlag: cbt
Seitenanzahl: 400 Seiten
ET: 11.01.2016
ISBN: 978-3-570-31015-1
Quelle






Genau das, was ich gebraucht habe! Fesselnd, locker und es brachte mich zum Lachen. Oft! Ich fand’s toll!


Aly will endlich weg von ihrem Kumpel-Image. Ihr Ziel: Justin Carter erobern, den heißesten Typen der Schule, und mit ihm zum Homecoming Ball gehen. Also wird die Operation Sex-Appeal gestartet. Dazu gehört auch die gefakte Beziehung mit Brandon, Alys bestem Freund. Und tatsächlich beginnt Justin sich für Aly zu interessieren. Nach der »Trennung« von Brandon kommen Aly und Justin auch wirklich zusammen. Aber ist es wirklich Justin, den Aly will? Denn eigentlich haben sich Aly und Brandon längst unsterblich ineinander verliebt. Doch zuzugeben, dass sie mehr füreinander sind als nur Freunde, ist gar nicht so leicht … (© cbt)

[Gequassel] Der lang überfällige Frühjahrsputz...schon BALD!



Hallo ihr Lieben,

wie ihr vielleicht schon bemerkt habt ist es diese Woche auf meinem Blog ziemlich ruhig.
Der Grund dazu ist ebenso simple wie furchtbar nervig für mich:
Ich bin kränklich.
Gesund genug, dass ich arbeiten gehen kann, aber anschließend viel zu erledigt, dass ich noch irgendetwas tun könnte, geschweige denn einen Blogbeitrag zu verfassen, der sich nicht total irre anhört.
Ein paar Beiträge, die ich euch diese Woche eigentlich schreiben wollte (2 Rezensionen, Lesestatistk, Neuzugänge) liegen noch auf der Warteliste und werde ich in den nächsten Tage/Wochen veröffentlichen.

Doch dieser Beitrag hat einen gänzlich anderen Sinn!
Nämlich, dass ein paar Daten auf meinem Blog total - und da meine ich T-O-T-A-L - veraltet sind.
Alleine meine Seite

ist so un-up-todate, dass es schon einer Schande gleicht. Dann bin ich ein schrecklich, schrecklich fauler Mensch und vergesse immer meine Rezensionen in


einzutragen, sodass ich sicher schon über 50 Bücher noch nicht drinnen habe *.*
Dazu zählt leider auch die Seite der 

Auch uralt und diese zu Aktualisieren ist echt keine Kunst.

*Ufffff*

Aber ich bin noch nicht fertig mit meiner Aufzählung! 

Das Impressum ist zwar aktuell, aber ein paar Dinge möchte ich darin noch zusätzlich einfügen. Dann soll ich die "Goodreads"-Challenge mal wieder anpassen und seit einer Weile zeigt Blogspot die Blogs nicht mehr an, deren ich folge. Das muss dringend geändert werden mit einer eigen erstellen Blogger-Liste. 

Wie ihr seht, habe ich noch viel vor. Ein paar Themen werden schneller zum Aktualisieren gehen, andere...nicht so.
Bis spätestens Ende des Jahres soll alles wieder so sein, wie es eben sein sollte:
Aktuell und nicht hinterherhinkend!

Jetzt seit ihr also informiert xP.


Alles Liebe,
Tiana


[Lesen] Meine Leseliste für September 2017...



Huhu,

tjaaa...was soll ich sagen? Ich wollte eine Liste abarbeiten und bin grandios gescheitert! Mehr scheitern als bei der letzten August-Want-To-Read-Liste kann man gar nicht!
Warum? Tjaaaa...ich habe genau 0 Bücher davon gelesen.
Aber, ich wären nicht ich, wenn ich aufgeben würde, deshalb versuche ich es im September gleich noch einmal mit einer Leseliste und mal sehen, wie die so funktionieren wird xP.
Mein Erfolg im Juli wirkt noch nach, daher nimm ich das noch ziemlich entspannt.

[Rezension] Nova & Avon #1 – Mein böser, böser Zwilling

Nova & Avon #1
Mein böser, böser Zwilling

Autor: Tanja Voosen
Verlag: Carlsen
Seitenanzahl: 304 Seiten
ET: 03.03.2017
ISBN: 978-3-551-65381-9
Quelle






Zuckersüßes Kinderbuch über Freundschaft, Mut und zu sich selbst stehen!


Hier ist NOVA: unscheinbar, schüchtern, tollpatschig. Dort ist ein böser Fluch. Und auf einmal gibt es AVON: intrigant, zuckersüß und verflucht gefährlich ...

Nova ist sprachlos. Sie glaubt nicht an Magie. Doch seit sie auf dem Jahrmarkt von einer Wahrsagerin verhext wurde, ist da plötzlich diese Doppelgängerin: Avon. Eine hinterhältige Nova-Kopie, die sich bei Novas Eltern einschleimt, die dem süßesten Typen der Schule peinliche Sachen sagt und Novas Wellensittich ärgert.
Schnell wird klar: Nova muss ihren bösen Zwilling wieder loswerden. Sie muss mutig sein und über ihren Schatten springen. Vor allem aber braucht sie eine gute Freundin – am besten mit magischen Fähigkeiten. Denn gegen so viel schwarze Magie hilft nur eines: noch mehr Magie ...

Textauszug: „Mein Name ist Avon“, sagte die Doppelgängerin. Sie hob spöttisch den Kopf, als wolle sie auf Nova herabsehen, dabei waren sie beide exakt gleich groß. „Ich bin du – nur besser. Eine bessere Version von Nova Stark."  (© Carlsen)